Pressemitteilung zum Saki AOI BF-Planet-XX

Inline AOI, hochauflösend und jetzt noch schneller

BF-Planet-XX ist eine Weiterentwicklung des Model BF-Planet-X.

Das für mittlere Boardgrößen von 250mm x 330 mm entwickelte System ist jetzt noch schneller. So ist es ab sofort möglich, eine Leiterplatte inklusive Lade und Entladevorgang in nur 18 Sekunden vollständig zu testen.


Hierbei werden mit Hilfe der farbigen Overheadbeleuchtung und der 10µm Farb CCD-Zeile 0201 Bauteile und Finepitch IC’s mühelos verarbeitet und qualifizierte Aussagen über Lötstellen einfach und sicher erstellt. Die Programmierung des SAKI-Systems wird durch CAD-, Gerber- oder ASCII–Daten unterstützt. Das System kann sowohl für Pasteninspektion, Bestückkontrolle oder auch nach dem Löten eingesetzt werden. Wie bei allen Inlinemaschinen bietet der japanische Hersteller Saki Schnittstellen zum Offline–Programmierplatz, dem Linienrechner, der Reparaturstation, sowie Möglichkeiten zur Closed-Loop-Regelung für die bekannten Highspeed SMD-Bestücker an. Zusätzlich verfügt das System über Softwaretools für SPC und Anbindungsmöglichkeiten an Oracle-Datenbanken.

SUCHE

Suchen!

NEWSLETTER

Abonnieren!


ANSPRECHPARTNER

(Bitte wählen Sie)