RED-E-SET GO!

Neue Technik für Leiterplattenunterstützungssysteme

Auch bei vermeintlich „einfachen“ Produkten besteht die Möglichkeit zu kontinuierlicher Weiterentwicklung. Man muss nur in der Lage sein auf Kundenerfordernisse einzugehen.

Das neue Leiterplattenunterstützungssystem RED-E-SET GO! verbindet einfachere Handhabung mit äußerst attraktivem Preisleistungsverhältnis, ohne auf die bewährte Funktionen zu verzichten.
Das System GO! wurde in erster Linie für Bestückungsautomaten und Inspektionssysteme entwickelt. Dabei wurden die kritischsten Erfordernisse in Betracht gezogen, wie:

  • Durchhängen der Leiterplatten
  • Springen oder Vibration der Leiterplatten
  • Bauteilebeschädigung
  • Einfaches Einrichten
  • Kosten
Der wesentliche Unterschied des GO! zu den herkömmlichen Produkten besteht darin, dass es nicht verriegelt werden muss. In der Praxis konnten wir feststellen, dass für die Mehrzahl der Anwendungen eine fixe Höhenunterstützung nicht erforderlich ist. Anstelle einer Feder oder Druckluft erfolgt die Unterstützung durch ein zum Patent angemeldetes und ausschließlich für diese Anwendung vorgesehenes Polyurethanmaterial.

Das GO! ist ein Leiterplattenunterstützungssystem, das sowohl Durchhängen der Platinen als auch das Neueinstellen (Zurücksetzen der Pins)  für jede einzelne Leiterplatte vermeidet.
Wettbewerbsprodukte propagieren, dass dieses Zurücksetzen notwendig sei, da  Bauteile von Leiterplatte zu Leiterplatte unterschiedliche Lage und Höhe haben können, was nur durch die jeweilige Neueinstellung der Pins kompensiert werden kann. Der Nachteil dieser Methode ist, dass die Leiterplatte durch die Pins entweder in der nach oben oder unten durchgebogenen Position fixiert werden muss und das Substrat nicht plan liegt, wodurch Fehler  begünstigt werden.
Für dauerhafte Prozessstabilität haben wir schon immer eine Unterstützung mit fest eingestellter Höhe vertreten.

Das GO! vereint Beides. Da es nicht verriegelt wird, stellt es sich für jede einzelne Leiterplatte neu ein, aber auf Grund seiner Konstruktion wird die Leiterplatte jedesmal in planer Position gehalten.
Zusätzlich zu dieser Eigenschaft dämpft es das Springen und Vibrieren der Substrate,  vermeidet Bauteilebeschädigung und erfordert keine Neueinstellung.
Obwohl die Anwender von Pick and Place-Automaten die Vorteile von Leiterplattenunterstützungssystemen zur Verbesserung der Qualität nicht in Frage stellen, scheitert der Einsatz solcher Systeme sehr oft an
den relativ hohen Kosten bisheriger Lösungen.
Mit dieser Erfahrung hat RED-E-SET nach einer kostengünstigeren Lösung gegenüber den bisherigen eigenen Produkten oder denen des Wettbewerbs gesucht. 

Wir glauben, dass sich mit unserem  Preis von EUR 345.- pro Einheit die Kostenargumente der meisten Kunden erledigen.

Mit der Kombination von niedrigen Kosten und  hohem Nutzen wird das RED-E-SET GO! den Einsatz von Leiterplattenunterstützungssytemen revolutionieren.

Schnellkontakt

Haben Sie Interesse? Fragen Sie uns!


Bitte um Rückruf
Bitte um Unterlagen per E-Mail
Bitte um Unterlagen per Fax



SUCHE

Suchen!

NEWSLETTER

Abonnieren!


ANSPRECHPARTNER

(Bitte wählen Sie)