PROTECTO DISPENSER

Beschreibung

 
Die Dispenseranlage Protecto wurde für höchstmögliche Prozesssicherheit konzipiert.
Die geschwindigkeitsproportionale Dosierung (für optimale Verteilung des Lackes auch bei unterschiedlichen Lackiergeschwindigkeiten) wird über digitale Manometer mit Kontrollanzeige softwaregesteuert, die spezielle Lacklanze sichert keine Luftblasenbildung, der Materialbehälter ist mit einer Füllstandsabfrage ausgestattet. Die optional beheizbaren Düsen liefern ein von der Umgebungstemperatur unabhängiges Beschichtungsergebnis
Düsenheizung
Spezielle Lacklanze

Anlagenmerkmale

  • Lackierung von bis zu 4 Baugruppen gleichzeitig ohne Düsenkopfwechsel
  • Ventilpositionierer für schnellstmögliche Neupositionierung von bis zu 4 Ventilen
  • Ausblasstation für automatische Reinigung nach Materialwechsel
  • Bürstenstation mit Lösungsmittel ermöglicht keine Wartung nach Stillstand von bis zu 3 Wochen
  • Lackmengen-Messung (optional) bei Erstinbetriebnahme, während der Produktion, bei Lack- oder Baugruppenumstellung und nach Ventilreinigung
  • Nullpunkterkennung mit automatischer Korrektur
  • Düsendefekterkennung
  • All-in-One-Lackierung
 

Schnellkontakt


Bitte um Rückruf
Bitte um Unterlagen per E-Mail
Bitte um Unterlagen per Fax



SUCHE

Suchen!

NEWSLETTER

Abonnieren!


ANSPRECHPARTNER

(Bitte wählen Sie)